Hanseatischer Burger (vegetarisch)

Die Burger Patties sind selbstgemacht mit Couscous und Gemüse und kräftig gewürzt mit dem Hafen Feuer Gewürz!

Beschreibung

Muss ein Burger immer Fleisch enthalten? Nö, finden wir! Probieren Sie doch einmal dieses Rezept für vegetarische Patties mit Couscous und Gemüse aus. Richtig lecker dazu ist der Kräuterschmand.

Zubereitung

Couscous mit 200 ml heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Geraspelte Möhren und die Hälfte der gehackten Petersilie zum Couscous geben, mit Eiern und Fett vermengen. Mit der Hafen Feuer Gewürzmischung, Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Couscous-Masse 4 flache Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten.

Für den Kräuterschmand Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Schmand mit Schnittlauch und restlicher Petersilie verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salat und rote Zwiebel putzen und waschen, Zwiebel in Ringe schneiden. Gurke und Tomate waschen, putzen und in Scheiben schneiden.

Brötchen waagerecht halbieren. Untere Brötchenhälfte mit Salat, Tomate und Gurke belegen. Couscous-Frikadelle darauflegen. Kräuterschmand darauf verteilen und mit Lauchzwiebeln bestreuen. Obere Brötchenhälfte auflegen.

 Guten Appetit!

Als Beilage schmecken Ofenkartoffeln mit dem Hamburger Kartoffelgewürz hervorragend!

Zutaten für 4 Stück

Für die Patties: 200g Instant-Couscous, 175g Möhren, 1 Bund Petersilie, 4 Eier, etwas Butter oder Margarine
Hafenfeuer Gewürzmischung, Salz, Pfeffer
Für den Kräuterschmand: 1/2 Bund Schnittlauch, 250g Schmand, 2 EL Öl
Für den Belag: 1/2 (ca. 200 g) Kopf Kopfsalat, 1 rote Zwiebel,1/2 Salatgurke, 1 Tomate
4 Laugenbrötchen oder Sesam-Kaiserbrötchen

Hafen Feuer Gewürzmischung
Gibt Chili con Carne, Steaks und Burger den richtigen Kick!
7,90 € *
Inhalt 90 Gramm (8,78 € * / 100 Gramm)