Mulligatawny- indische Currysuppe mit Übersee Curry

Eine Currysuppe der besonderen Art, die durch unser Übersee Curry an Raffinesse besticht und einfach unglaublich lecker schmeckt.

Beschreibung

Eine Currysuppe der besonderen Art, die durch unser Übersee Curry an Raffinesse besticht und einfach unglaublich lecker schmeckt. Durchaus auch als Hauptgericht zu genießen.

Zubereitung

Butterschmalz in einem Topf zerlassen und das Hähnchen scharf anbraten. Curry dazu geben, kurz mit anrösten. Die Zwiebeln fein hacken und die Möhren klein schneiden. Beides dazu geben und wenige Minuten dünsten.

Mit Fond, Wasser und Kokosmilch aufgießen, so dass die Hähnchenteile knapp bedeckt sind. Vom Koriander die Blätter abzupfen und kühl stellen. Die Korianderstängel, die Ingwer-scheiben und das Mangochutney zur Suppe geben.

Aufkochen und zugedeckt ca. 30 Min. köcheln lassen. Die Hähnchenteile aus der Suppe nehmen, etwas abkühlen lassen.

Die Suppe pürieren und durch ein Sieb streichen. Limette waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Limettenschale zur Suppe geben, den Saft löffelweise nach Geschmack unterrühren.

Vom Hähnchen die Haut lösen, die Knochen entfernen, das Fleisch würfeln (ca. 1 cm) und wieder zur Suppe geben. Zum Servieren nochmal erhitzen. Die Korianderblätter grob hacken und die Paprika würfeln. Vor dem Servieren die Suppe mit etwas Koriander und Currypulver bestreuen.

Zutaten

Hühnchenbrustfilet 2 Stück
Möhren 500 g
rote Zwiebeln 2 Stück
Ingwer 1 kl. Stück
rote Paprika

1 Stück 

 Bio-Limette 1 Stück
 Hamburger Fischgewürz  8 TL
 Butterschmalz 2 EL
Mangochutney 2 EL
Koriander 1 Bund
Geflügelfond 400 ml
Wasser 800 ml
Kokosmilch 400 ml
Übersee Curry 4 TL
Salz&Pfeffer  
Übersee Curry Gewürzmischung
Passt perfekt zu Gerichten mit Hühnchen und Kokosmilch oder Linsen und Gemüse.
6,90 € *
Inhalt 40 Gramm (17,25 € * / 100 Gramm)