Grillgewürze – Tipps zum Würzen von Gegrilltem

Grillgewürz-Gewürze die beim Grillen für einmaligen Geschmack sorgen

Grillgewürze – Tipps zum Würzen von Gegrilltem

Sie wollen eine unvergessliche Grillparty veranstalten oder auch einfach nur ein gemütliches Grill-Dinner? Für die Unvergesslichkeit dieser Abende ist maßgeblich der Geschmack des Grillgutes mitverantwortlich. Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse, wir zeigen Ihnen, welche Gewürze sich für welches Grillgut am besten eignen und welchen Vorteil Grillgewürze bieten. Wir stellen Ihnen die Klassiker unter den Grillgewürzen vor und geben Ihnen einen ganz besonderen Tipp für Ihre exklusive Gewürzmischung, mit der Ihre Grillabende geschmacklich zu etwas ganz Besonderem werden.

Inhaltsverzeichnis. Diesen Artikel haben wir für Sie in folgende Bereiche gegliedert:


Die wichtigsten Grillgewürze – welches Grillgewürz für welches Grillgut?

Sie wollen Ihrem Grillgut das gewisse Etwas verpassen? Mit dem richtigen Grillgewürz wird Ihr Grillgut zu einem echten Gourmet Essen. Doch welche einzelnen Gewürze harmonieren eigentlich am besten zu welchem gegrillten Fleisch, Fisch oder Gemüse?
Generell sind Salz und Pfeffer die beiden Klassiker unter den Gewürzen und sollten auf Ihrem Essen keinesfalls fehlen.
Aber auch Knoblauch und Thymian sind passende Gewürze für Grillgut aller Art, deren Aromen sich auf dem Grill entfalten können und Ihr Essen zu einer Delikatesse werden lassen.
Es gibt jedoch einige Gewürze, die zu dem einen oder anderen Lebensmittel besser passen. Diese können Sie im Folgenden nachlesen.

Beim Grillen von Fleisch werden gern eingesetzt:

Welches Gewürz für Ihr Grillfleisch geeignet ist, hängt auch maßgeblich von der Abstammung des Fleisches ab. So harmonieren andere Gewürze mit Rindfleisch oder Geflügel als mit Schweinefleisch.
Das klassische Schweinefleisch auf dem Grill wird häufig mit Gewürzen wie Paprikapulver, Lorbeer oder auch Estragon und Koriander verfeinert.
Geflügel hingegen benötigt leichtere Gewürze und wird zu einem Gaumenschmaus durch das Würzen mit Zitronengras, Ingwer und Majoran.
Gewürze wie Salbei und Petersilie, aber auch Rosmarin und Chili verleihen Rindfleisch die besondere Note.

Wenn Fisch auf dem Grill liegt, werden folgende Gewürze gern verwendet:

Auch Fisch benötigt, ähnlich wie Geflügel, leichtere Gewürze. Als Fischgewürze werden häufig Dill, Zitronenschale sowie Frühlingszwiebeln oder auch Minze und Oregano verwendet.
Je nach Geschmack kann der Fisch mit Ingwer oder Basilikum verfeinert werden.

leckere Grillgewürze für gegrilltes Gemüse
Gegrilltes Gemüse wie Maiskolben schmeckt am besten
mit einem guten Grillgewürz.

Gewürze die gut zu gegrilltem Gemüse passen

Vegetarier kommen keinesfalls zu kurz beim Grillen! Der vielfältigen Möglichkeiten an Gemüsesorten, die sich zum Grillen eignen, sind keine Grenzen gesetzt. Besonders beliebt sind Zucchini, Champignons und Maiskolben. Auf allen Gemüsesorten sollte der Klassiker Salz und Pfeffer nicht fehlen aber auch Knoblauch und je nach Belieben etwas Chili runden den Geschmack Ihres Grillgemüses ab.
Sie können auch andere Kräuter wie Thymian oder Zitronengras zum Würzen verwenden, allerdings sollten Sie darauf achten, dass sie nicht die Gartenkräuter direkt über Ihr Grillgut streuen, da diese durch den Grill verbrennen und ein unnagenehm rauchiger Geschmack Ihr Essen durchsetzt – aus diesem Grund sollten Sie lieber auf eine Grill Gewürzmischung zurückzugreifen.

Grill Gewürzmischung

Eine Grill Gewürzmischung ist äußerst praktisch und bereichert Ihre Gourmetküche. Zum einen ist eine Grill Gewürzmischung platzsparend, da sie nicht diverse Gewürze für Ihr Grillgut in der Küche stehen haben, zum anderen bietet die Grill Gewürzmischung eine große Vielfalt an Gewürzen, die alle ausgezeichnet mit Ihrem Grillgut harmonieren und Ihrem Essen das gewisse Etwas verleihen.
Es gibt einige typische Grillgewürze, die wir Ihnen im Folgenden kurz aufzeigen.

Steakpfeffer – der Klassiker zum leckeren Steak

Dieses würzig-pikante Gewürz eignet sich sehr gut für jegliche Art von Steaks. Häufig enthalten sind natürlich, wie der Name vermuten lässt, Pfeffer in verschiedenen Varianten. Aber auch andere Gewürze wie Zwiebelgranulat, Salz, Knoblauch und Thymian. Häufig ist auch Paprikapulver enthalten.
Das Steakpfeffer Gewürz ist häufig scharf. Dies liegt an den enthaltenen Pfeffervariationen aber auch an Chili Gewürzen, die häufig beigemischt sind.

BBQ Rub

Die geriebenen Kräuter und Gewürze in dieser Mischung geben Ihrem Grillgut einen deftigen, rauchigen BBQ-Geschmack.
Diesen Geschmack verleihen dem Gewürz neben Salz, Pfeffer und Knoblauch auch beispielsweise Kreuzkümmel, Oregano, Cumin und geräucherte Paprika. Auch das Salz ist in vielen Gewürzmischungen dieser Art geräuchert. Die BBQ rub Gewürzmischungen sind in mehreren Geschmacksvarianten erhältlich.
Es lassen sich auch ideal Marinaden oder BBQ Grillsaucen mit einer solchen Gewürzmischung herstellen.

Welche Grillgewürzmischungen setzen Geflügelliebhaber gern ein?

Auch für Geflügelliebhaber auf dem Grill gibt es Gewürzmischungen. Diese zeichnen sich durch einen leichten Geschmack sowie häufig durch eine orientalische Note aus. Neben den Basisgewürzen ist hier häufig Majoran, Estragon, Rosmarin und Petersilie oder Bohnenkraut enthalten. Auch Muskatnuss verfeinert häufig den Geschmack.

Grillgewürze: Hamburger Pfeffersack mit Hanseatenpfeffer
Der große Pfeffersack – typisch Hamburg. Hier bestellen.

Gewürze aus der Speicherstadt Hamburg

Hochwertige Rohwaren aus vielen Ländern der Welt kommen klassischerweise in der Speicherstadt Hamburg an und werden dort nach alter Tradition auch heute noch vereinzelt auf den alten Speicherböden gelagert.
Speicher & Consorten, die sich in der Speicherstadt befinden, stellen aus den ankommenden Rohstoffen nach sorgfältiger Auswahl Gewürzmischungen her. Die Mischung und Verpackung der edlen Gewürze erfolgt in liebevoller Handarbeit.
Suchen Sie etwas ganz Besonderes und Exklusives für Ihr Grillgut, eignen sich einige der Gewürzmischungen von Speicher & Consorten ausgezeichnet.

Grillgewürze Geschenkset – perfekt für Grillfreunde

Viele Menschen sparen an guten Gewürzen, dabei tragen diese einen wichtigen Teil dazu bei, dass das Grillen zu etwas ganz Besonderem wird. Denn je hochwertiger die Gewürze sind, desto besser entfalten sich die natürlichen Aromen der einzelnen Zutaten.
Wenn Sie jemandem eine Freude machen und etwas ganze Besonderes verschenken möchten, eignen sich die hochwertigen Gewürzmischungen von Speicher & Consorten besonders gut.
Die exklusiven und handgearbeiteten Gewürze lassen jedes Grillfest zu einem echten Gaumenschmaus werden.

Leckere Speicher & Consorten Gewürze zum Grillen


Hafenfeuer

Wer es besonders scharf und würzig mag, für den ist das Hafenfeuer genau das Richtige.
Dieses Gewürz ist mit einer Extraportion feinem Birdseye-Chili angereichert zu dem sich Kreuzkümmel und Fenchel gesellen und Ihrem Grillgut einen exotischen Geschmack verleihen.

Hafen Feuer

Steakpfeffer

Der Klassiker unter den Grillgewürzen ist auch bei Speicher & Consorten zu finden. Die Gewürzmischung Steakpfeffer enthält neben den Pfefferbeeren und dem Chili auch Piment, Knoblauch und Salz. Die Mischung der edlen Gewürze ist extra grob gemahlen und eignet sich ausgezeichnet für Ihr Grillgut. Übrigens kann dieses leckere Gewürz nicht nur für Steaks verwendet werden, es harmoniert auch sehr gut zu vielzähligen Gemüsesorten.

Echter Steakpfeffer

Elbstrand Gewürzsalz

Das leichte Elbstrand Gewürzsalz eignet sich besonders gut zur Zubereitung von Vinaigretten und Dips und rundet damit das auf dem Grill zubereitete Essen ab. Besonders gut passt das Gewürz geschmacklich zu Salaten und jeglichen Arten von gegrilltem Fisch. Aber auch ein Dip für das gegrillte Baguette lässt sich aus dem Gewürz leicht zaubern.
Diese edle Gewürzmischung enthält australische Lemon Myrtle, Zitronenschale, sowie Rosmarin und Thymian. Die exklusive Mischung verleiht Ihrem Essen einen frischen und mediterranen Geschmack.

Elbstrand Gewürzsalz (ehemals Lemon & Herb)

Hamburger Fischgewürz

Das Hamburger Fischgewürz enthält alle wichtigen Gewürze, die Sie zum Verfeinern Ihres Grillfisches benötigen. Neben geriebener Zitronenschale und Pfeffer, sind auch Dill und Schnittlauch in der Gewürzmischung enthalten und runden den Geschmack des gegrillten Fisches ab. Ein frischer und doch würziger Geschmack erwartet Sie beim Verwenden des Hamburger Fischgewürzes.

Hamburger Fischgewürz

Keine Kommentare

Sorry, the comment form is closed at this time.