Gegrillte Dorade

Gegrillte Dorade mit Fischgewürz Speucher 6 Consorten

Gegrillte Dorade

im ganzen gegrillter Fisch lecker gewürzt mit unserem Hamburger Fischgewürz
5 from 1 vote
Portionen :3

Zutaten

  • 3 küchenfertige Doraden Goldbrassen ca. je 250-300 g
  • Hamburger Fischgewürz
  • 3 kleine Thymianzweige
  • 3 Petersilienzweige
  • 6 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Die Doraden unter fließend kaltem Wasser reinigen, mit Küchenkrepppapier trockentupfen, die Haut dünn einschneiden, die Bauchhöhlen kräftig mit dem Hamburger Fischgewürz einreiben.
  • Jeweils einen Stängel Thymian und Petersilie hineinlegen und die Bauchhöhle mit einem kleinen Holzspieß schließen.
  • Die Fische in eine Schale legen und mit dem Öl übergießen.
  • Die Fische jeweils in eine Grillfischzange legen und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten etwa 10 Minuten grillen.
Rezept drucken Pin Rezept

Tipp:

Diese gerillte Dorade ist mit wenigen Handgriffen zubereitet und schmeckt sowohl frisch vom Grill als auch aus der Pfanne.

Fischgewürz

Hamburger Fischgewürz Gewürzmischung von Speicher & Consorten
Die fein abgestimmte Mischung aus klassischen Zutaten wie Zitronenschale, Dill, Pfeffer und Schnittlauch eignet sich für alle Arten von Fisch.

Quiche mit Lachs und Brokkoli

Lachs Quiche Brokkoli Hamburger fischgewürz Speicher & Consorten Rezept

Quiche mit Lachs und Brokkoli

Leckere Quiche pikant durch Hamburger Fischgewürz
5 from 3 votes
Portionen :1 Quiche

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 120 g Butter
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Wasser

Für die Füllung:

  • 375 g Lachs TK ist okay
  • 500 g Brokkoli in Röschen (frisch oder TK)
  • 4 Eier
  • 150 g Frischkäse
  • 250 g Schmand
  • 2 TL Hamburger Fischgewürz
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Aus Mehl, Butter, Salz und Wasser einen glatten Teig kneten und etwa 30 min. kühl stellen.
  • Brokkoliröschen in kochendem Wasser ca. 5 min. ziehen und dann abkühlen lassen. Lachs in schmale Streifen schneiden.
  • Eier mit Frischkäse und Schmand verquirlen, mit Hamburger Fischgewürz und etwas Salz und Pfeffer würzen.
  • Teig ausrollen und eine gefettete Quicheform damit auslegen, Rand fest andrücken, den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.
  • Brokkoliröschen und Lachs auf dem Teig verteilen und Frischkäsemischung darüber gießen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 35-40 min. backen und anschließend noch 10 min. im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.
Rezept drucken Pin Rezept

Tipp:

Diese schnelle Quiche wird besonders lecker mit dem Hamburger Fischgewürz

Hamburger Fischgewürz

Hamburger Fischgewürz Gewürzmischung von Speicher & Consorten

Fein abgestimmte Mischung aus klassischen Zutaten wie Zitronenschale, Dill, Pfeffer und Schnittlauch, handgemischt.

Scroll to Top